PICK UP: Die Geschichte eines Verführers

PICK UP: Die Geschichte eines Verführers

Cover_Pick_Up

Zum E-Book

Er bekommt jede Frau. Aber ist er nur ein Fake Bad Boy?

Sie ist es gewohnt, dass die Kerle ihr nachlaufen. Doch dann muss Studentin Karen sich entscheiden: zwischen dem begehrten Frauenhelden Dirk oder dem liebenswürdigen Max.

Aber Dirk verbirgt ein düsteres Geheimnis.

Willkommen in der Welt von Pick-up, einem System fürs Aufreißen, auf das Millionen Frauen hereinfallen.

Ein abgeschlossener Liebesroman mit einem Alpha-Helden und einem Vamp im Schafspelz.

Textauszug:

Jeder Depp kann ein Pick-up-Artist werden. Ja, auch die Typen, die sonst keine  Frau abbekommen. Es klappt, wenn sie die Tricks der Community kennen und nur lange genug üben. Und ich übte jeden Tag. Ich schleppte Frauen ab, deren Freunde ganztagsbesoffen durchs Auslandssemester torkelten. Ich gabelte Verkäuferinnen in Modestores auf, die sich mit dem Wechselspiel von Komplimenten und Beleidigungen einwickeln ließen. Ist eine bewährte Aufreißstrategie im Pickup und nennt sich Push & Pull: Mache ihr ein  Kompliment und beleidige sie im nächsten Augenblick. Das Ganze dann immer in der Wiederholung. LSE-Weiber springen da voll drauf an.

Bestellen: